Kurs-Finder

 

Schon die Kleinsten machen im Wasserwelten Babyschwimmen die ersten Erfahrungen im Wasser. Mit Hilfe eines Elternteils üben sie schweben und gleiten, fortbewegen und tauchen.
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mit 12 Monaten wechseln die Kinder in die Mini-SchwimmSchule, wo sie spielerisch einen sicheren und eigenständigen Umgang im Wasser lernen und die Basis Kompetenzen Atmen und Tauchen, Schweben und Gleiten, Fortbewegen und Springen zum späteren Schwimmen lernen festigen.

Kinder im Alter von 2,5 bis 5 Jahren, die noch keine oder wenig Erfahrung im Wasser haben, können über den Robbe Kurs in die Mini-SchwimmSchule einsteigen.
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mit etwa 3 Jahren geht es in der SchwimmSchule weiter. Hier sind die Kinder erstmals ohne begleitendes Elternteil im Wasser. Die schwimmerischen Fähigkeiten werden ausgebaut, um später alle Schwimmstile beherrschen zu können: Brust-, Rücken-, Kraul- und Delfinschwimmen.

Quereinsteiger ohne oder mit wenig Wassererfahrung können über den Krake Kurs in die SchwimmSchule einsteigen.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Kursdetails Babyschwimmen und Kurs buchen

 

 

 

Kursdetails Mini-SchwimmSchule                    Schnuppertermin buchen